Skip to main content

Tag der Offenen Tür: 2017 kommt der Deutz!

Am Sonntag, 7. Mai 2017 blickt die Schlepperwelt wieder einmal nach Willich, also in die Heimat der Schlepper Post. Der Verlag Klaus Rabe bittet dann zum Tag der Offenen Tür. Wir feiern das Jubiläum 25 Jahre Schlepper Post und stellen die Fete unter ein besonderes Motto, wie wir es bereits im letzten Jahr mit Eicher-Schleppern getan haben: Diesmal möchten wir eine möglichst repräsentative Auswahl an Deutz-Traktoren nach Willich holen. Zugesagt haben bereits ein 10006 und eine Delegation vom Treckerclub Nordhorn, die gleich mit einem ganzen Lkw voller Deutz anreisen will. Dazu hat sich ein besonders bekannter D15 namens "Robert" angekündigt - Deutz-Kenner wissen, wen wir meinen..!

Weil der Platz begrenzt ist, bitten wir jeden Schlepperfreund, der mit dem eigenen Traktor anreisen möchte, um möglichst frühe Anmeldung unter der Telefonnnummer 02154-482835 oder per Mail unter johannes.hafermann@verlagrabe.de. 

In der Halle des benachbarten Nutzfahrzeugmuseums Halle 31 wird es nicht nur kräftige Erbsensuppe, Kaffee und Kuchen geben: Die Museumsexponate - Busse, Lieferwagen und Lkw - sind natürlich ebenso zu sehen. Außerdem gibt es ausgewählte Stände rund um das Alt-Traktoren-Hobby.