Skip to main content

Tag der Offenen Tür 2018

Am Sonntag, 29. April geht es im rheinischen Willich nur um IHC und Mc Cormick: Der 2018er-Tag der Offenen Tür steht ganz im Zeichen dieser großen Marken. Wir erwarten Schlepper aller wichtigen Baureihen vom F 12 bis zum Maxxum, dazu außergewöhnliche IHC-Produkte wie eine Auswahl von Schmalspurschleppern oder die Lkws der Loadstar-Reihe. Eingerahmt wird der Fuhrpark von den aus Nordhorn bekannten IHC-Werbepylonen – und bestückt wird er auch mit Unterstützung der Schlepper Post-Leser: Wer einen besonderen IHC-Schlepper sein Eigen nennt und ihn bei uns gerne der fachkundigen Öffentlichkeit präsentieren möchte, kann sich gerne bei uns melden. Nach Stand der Anmeldungs-Liste bei Redaktionsschluss gibt es bei den Schleppern mit Baujahren vor 1980 noch die eine oder andere Lücke, die wir mit Eurer Hilfe gerne füllen möchten, um den Besuchern eine möglichst vollständige IHC-Palette präsentieren zu können. Bitte habt dabei aber Verständnis dafür, dass unser Platz begrenzt ist und wir daher nur eine begrenzte Auswahl von Traktoren unterbringen können. Anmelde-Anfragen bitte telefonisch unter der Rufnummer 02154-482835 (Johannes Hafermann) oder per Mail an johannes.hafermann@verlagrabe.de. In der Halle des benachbarten Nutzfahrzeugmuseums Halle 31  wird es wie in den letzten Jahren eine Auswahl von Händlerständen rund um das Alt-Traktor-Hobby sowie Essen und Trinken satt geben. Die Museumsexponate – Lkws, Kleinlaster und Busse – sind natürlich zu besichtigen. Die Veranstaltung beginnt um 10 Uhr, voraussichtliches Ende ist gegen 17 Uhr. Wir freuen uns auf Euch!